Führung durch die Tropfsteinhöhle

Die Klassen 6a und 6b durften sich letzten Freitag auf eine Wanderung durch die Tropfsteinhöhle in Eberstadt freuen.

In der einstündigen Führung sahen die Kinder die außergewöhnlichen und teils phantastischen Kalkgebilde. Ein Experte erklärte ihnen, wie solch eine Höhle entstehen kann und dass diese Tropfsteine zum Teil schon mehrere Millionen Jahre alt sind. Dann wurden auch alle aufkommenden Fragen beantwortet.

Nach einer entspannten Fahrt zurück zur Schule endete der Ausflug und die Schülerinnen und Schüler starteten in die Ferien.